Erwachen - Ankommen - zu sich selbst finden

... viele Begriffe für einen so intensiven, persönlichen (inneren) Prozess...

doch was ist damit gemeint?

​​​Erwachen, Ankommen bei sich selbst, ganz bei sich sein, in der eigenen Mitte, sich selbst bejahen einfach wohlfühlen in der

eigenen Haut.

Aus eigener Erfahrung weiss ich, dass genau dieser Zustand nicht selbstverständlich ist - und doch, wenn man genau diesen Zustand des Erwachens erleben darf ist es ein so wunderbares Geschenk - ein nach Hause kommen bei sich selbst, in der eigenen Seele. (Fast) nichts kann einen aus der Mitte bringen, das Gefühl, dass alles gut so ist (und wird) wie es ist, bestärkt und gibt Vertrauen in das Leben und den Alltag.

 

Das Erwachen, Ankommen oder auch zu sich selbst finden ist ein natürlicher Entwicklungsprozess der bei vielen Menschen spontan und nicht bewusst oder geplant passiert. Unser inneres Selbst strebt danach, in ein Gleichgewicht zu kommen.

Alles  was unterdrückt ist oder unterdrückt wurde, unsere wahre Kraft zeigt sich und kommt hervor. Es wird uns bewusst, was uns wirklich wichtig ist im Leben, was uns nährt und was uns gut tut. Unser wahres Wesen, das bisher unterdrückt wurde darf sich mehr und mehr zeigen. Das Bedürfnis, einfach sich selbst sein zu dürfen, sich entfalten zu dürfen und aufzublühen macht das Erwachen aus.

Ein intensiver, persönlicher und meist langer Prozess, verbunden mit vielen Höhen und Tiefen - ein Prozess der inneren Heilung.

 

Anzeichen des Erwachens

 

Sich hinterfragen - warum bin ich auf dieser Welt und was ist meine Aufgabe

Immer wieder stellt man sich Fragen im Erwachensprozess nach dem Sinn des eigenen Seins - nach unserer Aufgabe auf dieser Welt - was sind unsere Ziele, Werte und Aufgaben in diesem Leben? Was genau ist unsere Bestimmung und unsere Lebensaufgabe - was dürfen wir hinterlassen auf dieser Welt?

Weniger ist mehr - und anders

Spürbar werden die wahren, wirklich wichtigen Dinge im Leben. 

Dinge, die unbezahlbar sind, einen immateriellen Wert haben, werden immer wichtiger und zentral. Liebe, Stille, Achtsamkeit und die Gewissheit, dass alles im Leben seinen Sinn hat. Dass alles gut so ist, wie es ist - und das Vertrauen darin, dass ich zu jeder Zeit am richtigen Ort bin.

Beziehungen ändern sich

Viele Freunde, Bekannte und auch Familienmitglieder sind  möglicherweise irritiert über Dein (neues, anderes) Verhalten.

Ein Verhalten, das sie bisher von Dir nicht gewöhnt sind, nicht kennen, weil Du bisher anders "funktioniert" hast.

Mit der Zeit spürst Du, welche Menschen, welche Beziehungen Dir gut tun, welche Dich nähren und wo Du gehört wirst.

Es zeigt sich, welche Menschen wirklich "zu Dir gehören" - Menschen die Dich so akzeptieren wie Du bist und Menschen, die das nicht tun. Die Beziehungen ändern sich oder lösen sich mit der Zeit auf. Schön ist aber zu wissen, dass sich im Erwachensprozess auch immer wieder neue "Beziehungen" auftun mit Menschen, die im gleichen Energiefeld wirken,

wie wir - Menschen, die uns nähren und die uns hören.  

Extreme Sensibilität und Feinfühligkeit

Oftmals zeigt sich mit der Erweiterung der Wahrnehmung, mit dem Ankommen bei sich selbst eine erhöhte Sensibilität.

Diese Sensibilität kann sich bemerkbar machen mit z.B. erhöhter Geräusch- oder Lichtempfindlichkeit oder Unwohlsein bei grossen Menschenansammlungen.  Genauso kann es sich mit einem "intensiven" Gefühlsleben zeigen.

Gesunder Egoismus - aus Liebe zu sich selbst

Mehr und mehr wird spürbar, was wir brauchen, was uns gut tut und was nicht. Dies überhaupt zu spüren und wahrzunehmen ist ein erster Schritt. Ein nächster Schritt ist genau dieses auch in unserem Umfeld, an unsere Mitmenschen zu kommunizieren. Oftmals ist es schwer, dies zu kommunizieren, weil wir denken, es ist egoistisch, das können wir nicht tun... aber genau aus dem Grund, nämlich der Liebe zu uns selbst ist es so wichtig, es auch umzusetzen.

 

 

 

​Kommen Dir einige Anzeichen bekannt vor?

Hast du das Gefühl auf dem Weg des Erwachens zu sein?

Genau dieses Ankommen, das nach Hause kommen, das persönliche Erwachen ist mein Herzensthema - ich begleite und unterstütze Frauen auf dem Weg (zurück) zu sich selbst - für ein Leben voller Selbstbejahung und Authentiziät.

Es liegt eine sooo unglaubliche Kraft, so viel Weisheit, so viel Liebe und so viel Potential im persönlichen Erwachen.

 

 

Gerne unterstütze ich Dich in Deinem persönlichen Erwachensprozess.

Lerne mich kennen und melde Dich zu einem kostenlosen Kennenlerngespräch an!

Ich freue mich auf Dich!

 

 

 

 

Es genügt nicht, dass wir geboren werden. Wir müssen uns selbst noch einmal
neu hervorbringen.
(Patricia von Moos)
Ich nehme mir das Recht,
das zu tun was mir gut tut und
mich zurückzuziehen, wenn mir danach ist.
(unbekannt)

Nicole Bosler

Ich bin Lebensgestalterin, Erwachenscoach, Mami, Naturliebhaberin und überzeugte "Grünkraftlerin".

 

Ich unterstütze und begleite Frauen auf dem Weg zurück zu sich selbst, Frauen, die sich selbst nicht mehr spüren und (wieder) ganz bei sich ankommen möchten -

für ein Leben voller Selbstbejahung und Authentizität.

Please reload

​© 07/04/2020 by Nicole Bosler1