Frauenkreis

Ganz du selbst sein. Da sein. Ganz sein. Mit allem, was dich ausmacht. 

Überzeuge dich selbst von der heilenden Kraft des Frauenkreises.   ​

Ganz oft im Alltag sind wir Frauen im "Funktionsmodus" unterwegs - wir funktionieren, wir rasen, wir geben und geben, sind für unsere Liebsten da und sorgen für Andere. Für uns selbst haben wir oft zu wenig Zeit und stellen uns selbst meist "hinten an", wir vergessen uns selbst. Dadurch verlernen wir uns selbst zu spüren, verlieren die Verbindung zu unserer weiblichen Intuition und vergessen uns selbst zu nähren. Doch nur, wenn wir selbst genährt sind, sind wir ganz wir selbst, wir sind ausgeglichen und stehen in unserer vollen Kraft und können auch für Andere da sein.

Für unsere tiefe Zufriedenheit und unsere Entfaltung brauchen wir Zeiten der Stille ebenso wie den liebevollen Austausch mit Frauen, denen es ähnlich geht wie uns selbst und die uns instinktiv verstehen.

In vielen Kulturen und seit Urzeiten ist es Tradition, dass Frauen im Kreis zusammenkommen.  Sie stärken, nähren und unterstützen sich gegenseitig.

Die Medizin ist sozusagen "im Kreis" der Frauen, es braucht gar nicht viel.

Surround yourself with the wise ones, the wild ones, the kind ones, the awake ones. You dont`have to do it alone.

~ Chameli Ardagh

​Was ist RaumFürFrauen

RaumFürFrauen ist ein Raum, in dem alles willkommen ist und geliebt wird, was gerade da ist.

Gemeinsam schaffen wir einen Raum, in dem wir einander spiegeln, uns gegenseitig feiern und stärken, uns tief nähren und uns in all unseren Aspekten willkommen heißen. Ein Raum, in dem wir unsere "Masken fallen lassen" und die Schönheit unserer authentischen Gesichter zeigen können.

In all unserem Strahlen, unseren Schmerzen, unserer Leidenschaft und unserer Verletzlichkeit.

Wir begegnen uns jenseits unserer persönlichen Geschichten.

Dies bringt Heilung und Wertschätzung für das Weibliche, sowohl für unsere eigene Weiblichkeit als auch für das Frau-Sein an sich.

 

Unser FrauenKreis ist keine Therapiegruppe und auch keine Rederunde.

Hier kannst du einfach zur Ruhe kommen, in dein Inneres eintauchen und Zuwendung erfahren, die dich für deinen Alltag stärkt.

Nur wenn du selbst genährt bist, stehst du in deiner Kraft und kannst geben.

​​Unsere Praxis

Praktische Übungen sind Meditation, Zeiten der Stille, Körperpräsenz-Übungen, präsentes Zuhören und Sprechen, Mantren,

Bewegung sowie achtsame,  respektvolle Berührung.

Deine persönlichen Wünsche und Grenzen werden dabei selbstverständlich respektiert.

 

 

Alle Übungen sind dazu da, in unsere "Präsenz" zu kommen, uns selbst (wieder) zu spüren und wertzuschätzen.

 

Du bist richtig - nimm deinen Platz ein im Kreis

Gemeinsam öffnen wir einen heiligen Raum vom gegenseitigen Nähren und Stärken.

Ein Raum, in dem wir die alten Muster auflösen und heilen, ohne uns ständig zu vergleichen oder zu tratschen und zurückkehren zu einer Beziehung geprägt von Begegnung und gegenseitiger Bestärkung. Ein Raum in dem du ganz du selbst sein kannst.

 

 

Du bist unsicher, ob RaumfürFrauen etwas für dich ist

Verlasse dich ganz auf deine Intuition, auf dein Gefühl.

Eine Fähigkeit, die all uns Frauen gegeben ist - zu spüren, was uns gut tut und was nicht.

Entspanne dich. Es ist alles schon hier, in deinem Inneren. Du brauchst nichts zu tun. Einfach ganz du selbst sein. Du bist genug.

Überzeuge dich selbst von der heilenden Kraft des Frauenkreises.

Willkommen im Kreis, Schwester!

 

 

 

Der FrauenKreis ist offen für alle Frauen, es braucht keine Vorkenntnisse

Jeder FrauenKreis steht unter einem bestimmten Thema.

​​​

Termine 2019

​​Samstag 14. Dezember 2019: Frauenkreis zur Adventszeit

AnKommen - InneHalten - BeSinnen - Wesentliches nähren

Shyoga Studio Alpnach, Chilcherlistrasse 1 (Dachgeschoss), CH 6055-Alpnach​

jeweils donnerstags von 19:30 - 21:15 Uhr

~ 10. Januar 2019: Sanft ankommen im neuen Jahr

~ 14. Februar 2019: Lichtmess: Vision und Weitblick

~ 21. März 2019: FrühjahrsTagundNachtgleiche: Erwachen und Aussaat

~ 25. April 2019: Breite deine Flügel aus

~ 23. Mai 2019

~ 27. Juni 2019: SommerSonnWende

Familienpause bis Dezember 2019 

Termine​​2018

jeweils donnerstags von 19:30 - 21:15 Uhr

~ 11. Januar 2018: Altes verabschieden - Neues begrüssen

~ 1. Februar 2018: Komm in deine Grösse

~ 8. März 2018: FrauSein - Meine weibliche Kraft

~ 17. Mai 2018: Raum der Einzigartigkeit

~ 21. Juni 2018: Sonnenseite und Schattentanz

Sommerpause

~ 30. August 2018: Fülle und Reifung

~ 20. September 2018: Deine UrMedizin

~ 18. Oktober 2018: Weisheit und Intuition - unser inneres Wissen

~ 15. November 2018: Die Kraft deiner Wurzeln

~ 13. Dezember 2018: Von der Dunkelheit ins Licht - dein inneres Licht leuchten lassen

​​Die Abende können einzeln besucht werden.

 

Beitrag

​30.- CHF pro Abend

Abmeldungen sind 24h vorher kostenlos möglich.

Abmeldung am selben Tag: Unkostenbeitrag von 20.- CHF. Die vorbereiteten Materialien aus dem Frauenkreis werden jeweils zugestellt.

Mitbringen

Bequeme Kleidung (in der du dich wohl und weiblich fühlst), ggf. warme Socken.

(Es hat eine Garderobe und du kannst dich auch umziehen).

 

Ort

Shyoga Studio Alpnach, Chilcherlistrasse 1 (Dachgeschoss), CH-6055 Alpnach​

Yoga Zentrum, Eistrasse 3, CH-6102 Malters

​​

Ich freue mich auf dich und deine Anmeldung

Anmeldung per E-Mail (info@naturavida.ch) oder über das Kontaktformular, gerne auch telefonisch (+41 79 95 31 612).

Gerne beantworte ich deine Fragen - ruf mich an oder schreib eine E-Mail. 

Feedback zum Frauenkreis

Liebe Nicole 

ich möchte mich noch einmal bedanken für das Füllhorn, das du über uns ausgeschüttet hast.

Diese Gläser und Fläschchen, alles so liebevoll zusammengestellt mit Bändeli und.. und...

Ich liebe ja mein Öl: Zitrone, Mandarin, 1Tr. Geranium und Rose. Absolut belebend und betörend! Habs ständig in der Hand...

Cornelia, 21.09.2018

Der Frauenkreis. Zeit für mich, um in mich zu spüren, zu mir zu finden, mich zu fragen, wie es mir geht, was mich gerade beschäftigt und

was ich brauche. Eintauchen in einen geschützten Raum, aufgehoben in einer Gruppe von Frauen, im gegenseitigen Vertrauen, sich öffnen, austauschen, sich und Anderen Gutes tun, aussprechen, zuhören, nachspüren. Ankommen bei mir selbst, die Essenz erkennen und

das Wesentliche mit in den Alltag nehmen. Das erlebe ich im Frauenkreis.

Anita

Du bist herzlich willkommen.

​© 19/11/2019 by Nicole Bosler1