Feier Dich selbst.

Ein unbeschreibliches Gefühl, in der eigenen, vollen Kraft - in der weiblichen Kraft zu stehen -

wenn die Energie unaufhaltsam fliesst - mein Licht vom innen nach aussen in die Welt scheint!

Genau mit diesem Gefühl kam ich letzte Woche zurück aus dem Allgäu vom Sophia-Retreat bei www.womanessence.de

Die Sehnsucht, mir selbst etwas Gutes zu tun, mich selbst wieder in meiner Mitte zu spüren, in meiner Kraft zu verwurzeln

und mich damit tief zu verbinden, führte mich zum Retreat.


Wunderbare Samenkörner wurden eingepflanzt, die in mir liebevoll wachsen und gedeihen dürfen -

Samenkörner der Selbstliebe - der Wahrheit und der inneren Mitte.
Was für wunderbare Pflanzen doch in mir wachsen und erblühen dürfen - ich bin voller Vorfreude und Spannung, die Blüten erwachen zu sehen.

Doch heute, genau heute an meinem Tag, nämlich an meinem Geburtstag überkommen mich Selbstzweifel, Traurigkeit und Schwermut. Die Energie, die mir noch in den letzten Tagen so viel Aufwind, Verwurzelung, Leichtigkeit und Strahlkraft gegeben hat, scheint abgeflacht - die Tränen fliessen….und doch darf ich nach ein gewissen Zeit tief in mir spüren, um was es dabei geht, was sich dahinter verbirgt, hinter diesem Gefühl, denn es ist alle schon da:

es geht um mich, um mich selbst - heute bin (eigentlich!) ich der Mittelpunkt meines Lebens - ich darf/soll mich feiern!?!?


…und ja, genau das fällt mir schwer:

Mich selbst zu feiern. Mich selbst in den Mittelpunkt zu stellen...

Tatsächlich habe ich mich heute selbst beschenkt – es ist mir einmal mehr bewusst geworden, dass wir uns selbst immer wieder in unserem eigenen SEIN feiern müssen, uns selbst in den Mittelpunkt stellen müssen und uns selbst bejahen müssen –

mit allem was ist.


Es gibt niemanden, der unsere Gefühle abliest, uns in unserer Tiefe spürt, abholt und in den Mittelpunkt stellt.
Vielmehr gilt es, dass wir uns mit uns selbst verbinden, uns selbst in unserem SEIN feiern, mit allem was da ist.

Es geht darum, unser inneres Feuer zu entzünden – nur dann können wir es nach aussen in die Welt tragen.

 

 

 

 

 

 

Ich bin ich -
und werde es immer mehr!

Nicole Bosler

Ich bin Lebensgestalterin, Erwachenscoach, Mami, Naturliebhaberin und überzeugte "Grünkraftlerin".

 

Ich unterstütze und begleite Frauen auf dem Weg zurück zu sich selbst, Frauen, die sich selbst nicht mehr spüren und (wieder) ganz bei sich ankommen möchten -

für ein Leben voller Selbstbejahung und Authentizität.

Please reload

  • Facebook - Grey Circle

​© 07/04/2020 by Nicole Bosler1